Ihre Ansprechpartnerin

Janina Finkler

Tel. 0681/9376-4013
Tel. 0681/9376-4013
Whatsapp 0681/79376-4013
Whatsapp 0681/79376-4013

Postanschrift:
PLUSCARD Service-Gesellschaft für Kreditkarten-Processing mbH
Martin-Luther-Straße 12
66111 Saarbrücken

PERBILITY GmbH

technischer Ansprechpartner
Tel. 0800/7372454
Tel. 0800/7372454
2020-02-07T10:11:29+01:00 stellenangebote CHECK-IN sparkasse.mein-check-in.de#p55801 PLUSCARD Service-Gesellschaft für Kreditkarten-Processing mbH Saarbrücken Martin-Luther-Str. 12 Saarbrücken 66111 saarland Saarbrücken Martin-Luther-Str. 12 Saarbrücken 66111 saarland

Mitarbeiter Auslagerungsmanagement und Compliance (m/w/d)

Die PLUSCARD Service-Gesellschaft für Kreditkarten-Processing mbH mit Sitz in Saarbrücken und Homburg/Saar übernimmt für Sparkassen und Banken umfangreiche Dienstleistungen rund um die Kreditkarte von Mastercard und Visa. Service über den Standard und persönliche Betreuung sind Leitlinien, die PLUSCARD als wesentlicher Impulsgeber für den Kreditkarten- und Processingmarkt auszeichnen. Aktuell sind über 480 Mitarbeiter bei PLUSCARD beschäftigt. Für den weiteren Ausbau unserer Standorte in Saarbrücken suchen wir neue Kollegen (m/w/d).

 

Ihre Aufgabe:

Als Spezialist für das Auslagerungsmanagement erstellen und aktualisieren Sie Risikoanalysen und Dokumentationen in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen, bereiten Informationen im Rahmen des internen und externen Berichtswesens auf, moderieren fachliche Workshops und führen Kontroll- oder Überwachungshandlungen der Auslagerungen durch. Weitere Aufgaben sind:

  • Unterstützung und Beratung bei der Erstellung und Bewertung von Auslagerungsverträgen
  • Gewährleistung der Einhaltung von gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Erfordernissen
  • Unterstützung bei der Pflege der Vertragsdatenbank sowie Überwachung von Terminen/Fristen
  • Überwachung der laufenden Veröffentlichungen der für den Finanzdienstleistungssektor relevanten Institutionen (z.B. EBA, EZB, BaFin)
  • Analyse regulatorischer Anforderungen im Hinblick auf strategische und prozessuale Auswirkungen
  • Unterstützung von Kollegen (m/w/d) bei den im Team anfallenden Aufgaben

 

Ihr Profil:

Neben einem abgeschlossenen Studium der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften bzw. vergleichbaren Kenntnissen durch eine kaufmännische Ausbildung und einschlägige Berufserfahrung, bringen Sie idealerweise bereits Kenntnisse und praktische Erfahrungen der Finanzdienstleistungsregulierung und –aufsicht sowie von Auslagerungsprozessen mit.

Zudem zeichnet Sie aus:

  • Fähigkeit zur Analyse und Beschreibung komplexer Zusammenhänge
  • Eigeninitiative, hohes Engagement und Zuverlässigkeit
  • Selbstständige, zielorientierte Arbeitsweise
  • Sicheres Auftreten, hohe Team- und Kommunikationsfähigkeiten

 

Wir bieten Ihnen eine spannende und verantwortungsvolle Vollzeitstelle sowie ein leistungsgerechtes Gehalt, umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten und attraktive Sozialleistungen. Des Weiteren erwarten Sie 30 Tage Urlaub, eine betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen. Dank flexibler Arbeitszeiten teilen Sie sich Ihre Arbeitszeit eigenverantwortlich ein.  Die Stelle als Mitarbeiter Auslagerungsmanagement und Compliance (m/w/d) ist langfristig ausgelegt, der Arbeitsort ist in Saarbrücken.

 

Bitte senden Sie uns eine aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.